reflections

bin ich schuld?

Bin ich schuld an der ganzen scheiße?

ich weiß es nicht.. aber ich denke schon.

*seufz*
scheinbar is das ganze ned mehr zu retten... es kam so, wie es kommen musste.

und dann heißt es wieder "du bist selbst schuld"....

hm...

vll - ja. vll wollte ich es so...

aber wenn ich genau drüber nachdenke - nein. ich wollte es nicht. aber ich habs geschafft!

Im moment.. is es mir egal. weil irgendwie.. ich weiß ned, ich kanns ned beschreiben. aber irgendwie is es total merkwürdig.

alles zieht an mir vorbei.

freundschaften kommen.

freunschaften gehen...

und im moment gehen sie....

machen sie sich sorgen?
- ja, etwas.

aber nur etwas... das interessiert mich nicht. sie sind glücklich - sollen sie doch glücklich sein.. ich bin froh, wenn sie glücklich sind..

obwohl ich es doch ziemlich... mies finde.

warum?
ganz einfach...

weil andere glücklich sind - und ich nicht.

hm.. mir gehts wie ner freundin von mia... die hat im mom das selbe problem .... obwohl ich es vor ihr hatte..

und ich steck noch immer in dieser beschissenen scheiße drinnen.. ob ich da jemals rauskomme?
ich weiß es ned~ vll... vll auch ned..

*mit schultern zuck*
im mom is es mir egal

mir is alles egal

ich will meine ruhe

ich will ... ich will so vieles

aber ich werde es nciht bekommen...

*seufz*
Was bin ich doch für ein arsch - natürlich bin ich selbst schuld...

24.9.06 20:41

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung